9

Warum ich Stoff kaufe?

1. Er isoliert den Schrank, in dem er aufbewahrt wird.

2. Es hilft dem Wirtschaftswachstum.

3. Es ist billiger und lustiger als ein Besuch beim Psychiater.

4. ???Er ist nicht für mich! Ich kaufe ihn für eine Freundin!“

5. Meine Katze/ mein Hund braucht jede Woche neuen Stoff, um darauf zu schlafen.

6. Er war preisreduziert.

7. Okay, er war nicht preisreduziert, aber wenn er das endlich ist, sind die schönsten Sachen schon weg.

8. Schädlinge könnten die Baumwollernte in den nächsten 10 Jahren vernichten.

9. Ich nehme an einem Wettbewerb teil – diejenige mit dem meisten Stoff gewinnt.

10. Er hält sich ohne Kühlung und man muss ihn nicht kochen. Außerdem muss man ihn nicht füttern, nicht wickeln, ihm nicht die Nase putzen und nicht mit ihm spazierengehen.

11. Ich brauche zusätzliches Gewicht in meinem Kofferraum, damit ich bessere Haftung bei Eis und Schnee habe.

12. Ich bin es wert!

13. Er macht nicht dick. Von führenden Ärzten wurde bestätigt, dass ein ???Fat Quarter“ um 100% weniger Kalorien hat als ein Eisbecher.

14. Ich arbeite daran, eine komplette Sammlung aufzubauen.

15. So wie Staub ist er außerordentlich nützlich, um leere Flächen im Haus zu schützen, wie z.B. das Bügelbrett, den Wäschekorb, den Esstisch...

16. Es ist ein medizinischer Test um zu überprüfen, ob der Ehemann noch lebt. Falls ja, wird er sich bei jedem Stoffeinkauf über noch mehr Stoff im Haus beschweren.

17. Wenn das große Erdbeben kommt, könnten alle Quiltgeschäfte im Boden versinken und nie mehr gesehen werden.

18. Weil es ihn gibt.

19. Er ist schöner als Salz- und Pfefferstreuer.

20. Er zerbricht nicht.

21. Wenn man oft genug Stoff gekauft hat, hat man keine Zeit, die man am Spieltisch verbringen könnte.

22. Es ist viel billiger, den Boden mit Stoff zu bedecken, als einen neuen Teppich zu kaufen.

23. Der Teufel hat mich dazu verführt.

24. In der Not kann man ihn als Putzlappen verwenden.

25. Vielleicht eröffne ich irgendwann mein eigenes Stoffgeschäft, dann habe ich bereits meine Erstausstattung.

26. Ich habe es gemacht, um das Design für die Nachwelt zu erhalten. Vielleicht wird es irgendwann nicht mehr produziert und dann ist es für immer verloren.

27. Ich kann nicht ohne ihn leben.

28. Er hat mich einfach angesprochen.

29. Es gibt ihn in jeder Größe und Menge.

30. Ich investiere in Baumwollaktien.

31. Ich habe neue Regale und wenn sie nicht voll sind, sieht das irgendwie komisch aus.

32. Sie werden böse, wenn man ihn stiehlt.

33. Er passt genau zu dem, den ich letztes Jahr gekauft habe.

34. Er ist so hübsch.

35. Ich werde ihn eines Tages brauchen.

36. Ich möchte meiner Tochter etwas vererben können.

37. Es hilft den Vögeln beim Nestbau, wenn der Wind die Reste, Fäden und kleine Abfälle davonträgt.

38. Augenärzte empfehlen das Quilten, um die Brillenindustrie zu unterstützen.

39. Ohne Stoff kann ich nichts mit meinem Rollschneider und meiner Matte und meiner Nähmaschine und meinem Bügeleisen und meinen Nadeln und meinen Quiltbüchern und...(und meiner Zeit) anfangen

40. Ich bin ein gutes Vorbild für meine Kinder.

41. Kauf jetzt, bevor Dein Ehemann in Pension geht und Dich auf jeder Einkaufstour begleitet.

42. Es ist nicht schlecht für die Zähne

43. Niemand hat gesagt, dass ich es nicht tun soll.

44. Es regnet (schneit, hagelt, donnert...)!

45. Es ist nicht unmoralisch oder illegal.

46. Es beruhigt die Nerven.

47. Der Gesundheitsminister empfiehlt: 10 Meter pro Tag helfen gegen Depressionen.

48. Dem Stoffhändler geht es finanziell so schlecht Ich wollte ihn ein wenig unterstützen

49. Er passt genau zu den Knöpfen, die ich schon seit Jahren habe.

50. Mein Mann ist verreist und ich brauche was zum Streicheln.

51. Ich wurde erpresst. Ohne Stoffkauf durfte ich den Laden nicht verlassen.

52. "Ich brauchte Kleingeld für die Parkuhr. Und ohne Umsatz dürfen sie die Kasse nicht öffnen."
Schere

9 Kommentare

  1. Sehr lustig ...warum Du Stoff kaufst.
    LG Yngo Gutmann

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt musste ich aber lachen....sehr gut.

    LG OlleTriene

    AntwortenLöschen
  3. Genial!
    Hättest du was dagegen wenn ich alle Gründe, mit denen das funktioniere, für Bücher umwandle?
    :D

    AntwortenLöschen
  4. Neine, niemals...irgendwie treffen diese Gründe ja auf alle Sammelobjekte zu ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Das ist der Hammer, super toll geschrieben könnte von mir sein.
    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  6. hehe.. sehr lustig. einige Punkte sind sehr zutreffend. :)))

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin heute erst auf Deinen Blog gestoßen, lese hier so rum und finde Deine Stoff-Theorien total klasse,habe herzhaft gelacht - sie passen fast alle auch auf mich. Jetzt hab ich mir einen Kauf-Stop auferlegt, damit ich sie noch alle verarbeitet bekomme, bis es dem Ende zugeht. Es ist manchmal hart ... LG

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für die so sehr zutreffende Liste. Habe sehr geschmunzelt und mein Freund fragte sich, was ich gerade lese. Meine Stoffkaufverbote haben nie funktioniert. Das ist wie Schuhe kaufen. LG Mandy

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer. Auch konstruktive Kritik ist jederzeit willkommen. Danke!