23. Juni 2016

Let's Rock! ЮБКА! Skirt! Teil 6 - Was kann ich mit einem Grundschnitt machen? Möglicheiten der Änderung des Grundschnittes.

Nachdem wir jetzt einen Grundschnitt erstellt haben ist es an der Zeit, ein bißchen zu experimentieren......

Hier  die Links zu den bisherigen Posts:

Der Rock im Allgemeinen.
Welche Arten von Röcken gibt es? Eine Hommage an Mary Grant & Co.  (klick hier)
Die Erstellung eines Rock-Grundschnittes (klick hier)
Abnäher: Wozu braucht man sie und warum kommen sie an eine ganz bestimmte Stelle? Abnäher und Hüftform. Wie werden Abnäher genäht?
Der menschliche Körper und die Sache mit der Balance.
Verschiedene Paßformprobleme beim Rock. Wie ändere ich welches Problem bereits am Schnitt?


Wo und an welcher Stelle ihr etwas wegnehmen oder ändern müßt, habe ich versucht farblich zu markieren. Auch die Coloration hat eine Menge Arbeit gemacht und ich hoffe, daß ihr ein wenig Freude daran habt.
Viel Spaß beim Experimentieren!







































Kommentare:

  1. Ich bin überwältigt! Es ist kaum zu glauben, wie viele Variationen mit einem Grundschnitt möglich sind. Vielen, vielen Dank für die Mühe und die Zeit. Ich werde mir das speichern und besser auch noch ausdrucken, damit es bloß nicht verloren geht. Ich hoffe, ich habe in nächster Zeit einmal Gelegenheit, einen dieser Röcke zu nähen.
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  2. Dein Blog ist wirklich eine Fundgrube.
    Ich ziehe meinen Hut vor deiner Geduld und deinem Geschick, derart umfassende Themen so inspirierend anzupacken.
    Ausdrucken ist eine gute Idee, weil all die Informationen unbedingt in den praktischen Einsatz kommen sollten.
    Danke fürs Zeigen!

    Liebe Grüße
    Broody

    AntwortenLöschen
  3. Ui. Also *der* Beitrag hatte es heute echt in sich. Endlich mal gaaanz viele Varianten auf einmal beisammen. Ich bin total begeistert. Vielen Dank für Deine Mühe.

    LG neko

    AntwortenLöschen
  4. Hallo und recht herzlichen Dank. Ich nähe noch nicht so lange und bin so froh über die Tipps.

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer. Auch konstruktive Kritik ist jederzeit willkommen. Danke!