20. Mai 2016

18

Burda 08/2010, Modell 129





Nach dem o.g. Schnitt und aus dem Reststoff dieses Kleides ist dieses kleine  Sommertop entstanden, welches ich euch heute zum MMM zeige.





offenkantig verarbeitet, Säume ausgefranst





wegen des guten Tragekomforts habe ich das Teil gefüttert

ausgefranster Saum im Fadenlauf


ausgefranster Saum im schrägen Fadenlauf



Schere

18 Kommentare

  1. Ein sehr schönes Top. Die offenkantige Verarbeitung gefällt mir auch sehr.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe noch einmal zurückgeblättert zu deinem Kleid, weil ich den Stoff so interessant fand - und das finde ich einfach großartig! Einen tollen Stoff hast du da verarbeitet zu einem wunderbaren Kleid. Steht dir prima!
    Da finde ich es nur richtig, die Reste auch noch zu verarbeiten. Die Fransensäume treffen nicht so ganz meinen Geschmack - aber das ist ja einfach Geschmackssache. Ich könnte mir auch gut diesen Schnitt nur mit abgesteppten Teilungsnähten vorstellen - die etwas sportlichere Variante. Deine Bluse macht nicht nur im Garten eine gute Figur!
    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Petra!
      Ich muß zugeben, daß Fransen sonst auch nicht so mein Ding sind, aber wenn der Stoff schon mal franst...

      Löschen
  3. Das Top sieht ja interessant aus. An eine offenkantige Verarbeitung habe ich mich noch nicht rangetraut, weil ich immer Bedenken haben, dass ich das nicht richtig sichere, und dann löst sich beim Waschen das Teil in Wohlgefallen auf.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, ich würde mal ein kleines Stückchen deines Stoffes versuchsweise ausfransen versäubern und waschen. Dann siehst du ja, ob es hält.
      Liebe Grüße!

      Löschen
  4. Wie schön, dass Du die Reste vom Kleid so gut verwerten konntest. die offenkantigen Nähte finde ich ganz fabelhaft! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbar ist dein Top geworden, die offenkantige Verarbeitung ist toll, mal was anderes.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Wieder mal ein super schönes Top und die Fransen - super dazu Rosagarn - einfach toll Verarbeitet.
    Hätte mich nicht getraut, doch Deine Bilder machen neugierig. Ganz liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen
  7. Perfekte Resteverwertung! Der Stoff ist wunderschön und obwohl ich eigentlich kein Fan von offenen Kanten bin, so passen sie doch perfekt zum Top. Die farblich passende Absteppung ist da noch das i-Tüpfelchen.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch, die Fransenkante ist ein echter Hingucker und mir gefällt sie sehr gut. Sehr schön gearbeitet und auch noch gefüttert-mehr geht nicht.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Super schön! Ich finde die fransige Verarbeitung großartig, das und der schöne Stoff macht aus dem Top etwas Außergewöhnliches!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer. Auch konstruktive Kritik ist jederzeit willkommen. Danke!