13. Mai 2015

20

RAMONA-WRAP-DRESS von Serendipity Studio.



...buntbuntbunt, sind alle meine Kleider,aber das hier ist am buntesten.

So bunt, daß es keinen Schmuck verträgt.

Am heutigen MMM gibts ein Wickelkleid-Spezial mit einem grandiosen Aufmacher - alle MMM-Organisatorinnen auf einem Bild - und zeige ich euch das Ramona-Wrap-Dress von Serendipity Studio. 

So bunt!

Normalerweise mag ich Wickelkleider nicht. "Obenrum" gehts zwar alles gut auf Figur, aber ich mag nicht, wenn beim Gehen die Vorderteile zu weit auseinandergehen und zu viel Bein zeigen.

Auf eine Halskette verzichte ich zugunsten des üppigen Blütenmeeres auf dem Baumwollstoff.

Los gehts mit der Bilderflut....


.....einmal nach hinten laufen...wenden....und wieder zurück...
.





 Ich finde, daß man die Kleidung am besten in der Bewegung  fotografieren sollte.

Deshalb bin ich immer froh, wenn ich einen Fotografen zur Hand habe.


Mein Sohn knipst mit wachsender Begeisterung. Dafür darf er danach am Smartphone spielen. So was nennt amn heute neudeutsch wohl einen Deal. Für mich ist es ein guter Deal:-)
Was hab ich für ein Glück!
Nur so sieht man (und sehe auch ich)  , wie das Kleidungsstück fällt, und wie es wirkt.



 Das folgende Foto rechts ist zwar nicht besonders schön, aber dafür kann man hier genau sehen, daß weder der Ausschnitt aufklafft, noch daß die beiden vorderen Wickelteile zu weit auseinander rutschen.
Warum?
Ich habe innen unzählige viele kleine Druckknöpfe angenäht.



Die bis jetzt gezeigten Tragebilder sind alle aktuell.
Der nun  folgende  Text stammt aus meinem Post vom 31.03.15, den ich nämlich hier und heute nur mit den aktuellen Bildern ergänzt habe.

Das ist der Text meines Posts vom 31.03.15:

Fertig genäht. 
Ein "echtes" Wickelkleid. "Echtes Wickelkleid" bedeutet für mich, daß ich wirklich wickeln muß und es nicht nur einen Wickeleffekt hat. 
Fotos mit mir drin gibts bei wärmeren Temperaturen. Heute haben wir Schneeregen. 



Für meinen wunderbar bunten Baumwollstoff , den ich im letzten Februar in Malaysia kaufte, hatte ich nun endlich den passenden Schnitt gefunden: Das Ramona-Wrap-Dress von Serendipity Studio. Auf dem kleinen Foto sieht man mich mit meinen Einkäufen auf dem Arm. Glücklich. Es sollte ein Schnitt sein, bei dem ich möglichst viel vom Blumendruck, der sehr großzügig ist, erhalten konnte. Einen farblich sehr gut passenden unifarbenen Stoff hatte ich in meinem Fundus.   Das Kleid ist ein "echtes" Wickelkleid, deshalb mußte ich  innen etliche kleine Druckknöpfe anbringen. Blöd. Ohne zusätzlichen Halt wären aber tiefe Einblicke möglich gewesen und das will ich nicht.Das Kleid hab ich ziemlich schnell auf der Overlock zusammengenäht  und habe dann die Schrägbänder aufgesetzt. Der Schnitt ist einfach und auch für Anfänger geeignet.

Diesen Schnitt habe ich verwendet, ein klick aufs Foto führt zur Quelle.

The Ramona Wrap Dress

Ist euch eigentlich aufgefallen, daß meine Haare wieder länger sind? Ich frag mich, ob ich diese Länge beibehalten soll oder ob es so wie hier besser war. Was meint ihr?
Schere

20 Kommentare

  1. Vielleicht ist das jetzt kein besonders origineller Kommentar, wenn ich dir einfach schreibe: wunderschön! Aber es ist ernst gemeint und entspricht genau dem, was ich beim Betrachten der Bilder denke. LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff ist wirklich wunderschön! Ich bin auch sehr begeistert und kann mir das Kleid sehr gut an Dir vorstellen.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Einfach traumhaft, dein Kleid!
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, der Schnitt gefällt mir sehr. Ich finde durch diesen tollen Stoff wirkt es fast ein bisschen asiatisch.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Danke! Ja ,der Stoff....ich hab mich schon geärgert, daß ich nicht noch mehr davon gekauft habe....

    AntwortenLöschen
  6. Hinreißend! Der asiatisch anmutende Stoff ist perfekt mit dem Kragen und dem 'Einsatz' - ich bin ganz begeistert! :)

    AntwortenLöschen
  7. Antworten
    1. Danke! Ich wünschte mir auch, ich hätte mehr davon gekauft...

      Löschen
  8. mhm, gibts einen direktflug von wien nach malaysia???
    ICH WILL AUCH DIESEN STOFFFFFFF

    :-)

    wunderschön!
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  9. Super schön! Ein ganz tolles Wickelkleid und auch klasse fotografiert von Deinem Sohn!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  10. Verdammt, ich muss nach Malaysia !
    Wirklich ein wunderschönes Kleid! Der Schnitt und die Stoff!
    In den Stoff bin ich ganz verliebt! Viel Spaß beim tragen!!!
    Tolle WIN WIN Situation mit Deinem Sohn! So haben wir auch schöne Fotos!
    LG Anita

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer. Auch konstruktive Kritik ist jederzeit willkommen. Danke!