12. Juni 2014

4

Badenixen sew-along

Was für ein Zufall.
Seh ich doch gestern, daß es einen neuen sew-along gibt. Badekleidung.
Vor Himmelfahrt hatte ich mir zwei Badeanzugstoffe gekauft und auch das Schnittmuster vom Bombshell gekauft. Seit es im letzten Jahr den Bombshell-sew-along bei Katharina gab (und ich nicht dabei war) , war ich hin und weg von diesem Teil.
Mitte August ist Badeurlaub angesagt. Und ich mach Diät, denn der Sommer kommt wie jedes Jahr 5 Kilo zu früh....

Hier die Regeln und der zeitliche Ablauf: für den sew-along:

Sonntag  08.06.2014 ...hä?   ich bin mal wieder zu spät...heute ist schon der 12.06 *pfeif*


Linksammlung: Welcher Stoff? Welcher Schnitt? 

Links bei Lotti gesammelt.  Stoff ist klar, schon gekauft. Schnitt auch. Muß nur noch kleben.

Wo kann ich am besten bestellen? 
Den Rest bestelle ich bei sewy.de


Welche Empfehlungen gibt es bereits? Was brauche ich eigentlich alles? Ich habe schon erste Ideen und könnte mir folgendes Modell/Stoff/Zubehör vorstellen. Ich habe bereits Material Zuhause und lasse mich noch inspirieren. Ich habe folgende Schnitte bereits zur Verfügung und kann mich nicht entscheiden. Was meinst ihr, welches Modell besser zu mir passt? usw.


Sonntag 22.06.2014


Ich hab jetzt alles da und könnte anfangen. Puh, das ist ja flutschig. Gibt es schon irgendwelche Tipps zur Verabeitung? Welche Größe soll ich wohl wählen? Ich habe schon angefangen und bereits folgende Erfahrung mit dem Schnitt/Stoff gemacht. Brauche ich spezielle Nadeln/Garn? Ich steige jetzt noch schnell ein. usw. 


Sonntag 29.06.2014 


Fertig! So sieht mein Badeanzug/Bikini/Shorts aus und ich bin zufrieden/unzufrieden und zwar aus folgendem Grund. Würde ich das Modell erneut nähen? Würde ich den verwendeten Stoff erneut kaufen. Guck mal, ich bin eine Angeberin und habe mir gleich 2 Badeanzüge und dazu noch ein Kleid und eine Strandtasche genäht. usw.


Schere

4 Kommentare

  1. Du bist nicht zu spät. Bis zum 22.06. kann sich noch jede einreihen :-)
    Der Bombshell ist auch dieses Jahr der Renner mit dem Ottobre Tankini zusammen. Ich finde den Schnitt auch großartig. Welchen Stoff hast du denn dafür gekauft? Bin neugierig.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Bobshell, so glaube ich, kommt der weiblichen Figur einfach entgegen...
      Ich freue mich, daß es den Schnitt gibt und versuch mich dran. Stoffe zeige ich in Kürze.
      Danke und liebe Grüße
      Susan

      Löschen
  2. Ich mache auch den Bombshell und freue mich über eine so große Begleitung! - Welches Modell willst Du machen? Ich denke im Moment, ich mach den blauen.

    Liebe Grüße
    mei

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den mache ich auch! Mal sehen wie es läuft.
      Liebe Grüße
      Susan

      Löschen

Über Kommentare freue ich mich immer. Auch konstruktive Kritik ist jederzeit willkommen. Danke!