20. März 2014

Frühlingsanfang

Jaaa, endlich wird es auch Frühling und damit wieder wärmer  hier bei uns.
Heute ist herrliches Wetter. Ich habe Fenster geputzt und ehrlich gesagt, es hat sogar Spaß gemacht, den Winter wegzuputzen. Während des Putzens habe ich - unter anderem ;-) - darüber nachgedacht, was ich denn als Nächstes nähen könnte. Pläne und Vorhaben hatte ich ja einige, und fast alle sind in meinem Kopf nicht mehr aktuell. Geht Euch das auch so?  Stoff und Schnitt liegen bereit, um bald verarbeitet zu werden und wenn dann Zeit dazu ist, hat man keine Lust mehr auf genau dieses Projekt, denn im Kopf schwirren schon wieder zu viele neue Pläne herum. Aber egal.
Meine neue Liebe gilt Anna und Flora. Ja, die vielbelesene Nähbloggerin weiß sicherlich, um was es sich handelt. Genau, um das Anna dress und das Flora dress von By Hand London.
Nach meinem mißglückten Elisalex im letzten Jahr wollte ich zwar nichts mehr von By Hand London wissen, aber es gibt eine zweite Chance.

Sodele, in einer Stunde habe ich einen Termin und bis dahin werd ich die Zeit nutzen....und einen Schnitt ausschneiden!
Habt einen schönen Tag,
Eure Frau Nähfreundin


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare freue ich mich immer. Auch konstruktive Kritik ist jederzeit willkommen. Danke!