31. Oktober 2013

SWAP2013 - Oktober

Bin  zufrieden.
Ich nähe. Ich trenne. Geduldig. Ich liebe das. Trotz des Trennens.
Zwei Blusen sind fertig und beide recht gut geworden.
Im nächsten Frühjahr werde ich sie zu meiner weißen Hose tragen.
Für heute müssen  die feinen rosa Gartenschuhe reichen....



Und weil mir "Blusennähen" im Moment Freude macht - seltsamerweise das Nähen von Sommerblusen - habe ich noch eine weitere Bluse in Arbeit. Diesmal in grün. In meinem Kleiderschrank findet sich sonst kein grün ?!

Kommentare:

  1. Sehr schön, deine Blusen, besonders die Zweite gefällt mir gut, mag ja alles auf Taille. Nehm ich mit nach SA. Wunderschöner Stoff außerdem. Weiter so, kann ich nur sagen! Wenn der Sommer kommt, kannst du zufrieden sein und die anderen machen dicke Backen! ;-) Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hach, ich glaube, Du hast auch noch keine Lust auf kalt.......die sind ja Sommer pur! Die erste hat ja einen raffinierten Schnitt.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie recht Du hast, liebe Sabine!
      Ich habe überhaupt keine Lust auf KALT.brrr.
      Wenns nach mir gänge, dann würde ich den Winter komplett weglassen....aber leider...
      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Du schwimmst aber wirklich gegen den Strom! ;) Beide Blusen sind hüsch! Die erste wirkt locker, lässig und die andere ist irgendwie so süß! Im Sommer, zu einer weißen Skinny Jeans und mit höheren Schuhen gibt das ein perfektes Outfit - wobei die Croques natürlich auch farblich sehr schön harmonieren. :))

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, aber jetzt gibt es erstmal keine weiteren Sommersachen. Das habe ich mir zumindest vorgenommen.
      Liebe Grüße!

      Löschen

Über Kommentare freue ich mich immer. Auch konstruktive Kritik ist jederzeit willkommen. Danke!

Robe ANNEMARIE von Republique du Chiffon

Voila! Ich präsentiere meine fertige ANNE-MARIE von Republique du Chiffon . Im vorigen Sommer hatte ich begonnen, dieses Deux Pie...