Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen!

18. September 2013

4

Swap2013 - Teil 2 -

Das ist der derzeitige Stand der Dinge.
Den ersten Stoff habe ich fast komplett aufgebraucht. Er hat gerade so gereicht, war eine ganz schöne Tüftelei.
Und zwar mit 2 Schnitten.
Die weißen Teile sind für die Burda-Bluse, die braunen  Teile für die Voque Bluse.
Nun hab ich zwei Häufchen mit Stoffteilen hhier liegen...einen weißen und einen braunen Stapel.
In den nächsten Tagen werde ich nicht zum Nähen kommen. Aber immerhin, die Vorarbeit ist schon getan...


Schere

4 Kommentare

  1. Die Burda Bluse passt total zu deinem Typ finde ich! Kann mir jetzt schon vorstellen, dass sie hübsch wird. Die Vogue Bluse finde ich auch für mich total schön und ich bin sehr gespannt auf deine Version (aber ich sehe keinen braunen Stoff!?)

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Immi!
      Hier habe ich wohl etwas mißverständlich formuliert.
      Ich meinte die weißen und braunen Teile aus Papier. So kann ich das wenigstens gut auseinander halten.
      Liebe Grüße
      Susan

      Löschen
  2. Du hast einen besonderen und sehr individuellen Stil. Ich freue mich darauf dir zuzuschauen. Übrigens, die Vogue-Bluse kenne ich inzwischen ganz gut, ich habe sie zwei mal genäht. Sie ist schön.
    Gruß Mema

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mema, ich danke Dir für diesen Kommentar, über den ich gestern Abend noch ein bißchen nachgedacht habe...was macht das Besondere und Individuelle aus? Im Grunde nähe ich auch nur das, was andere auch nähen, außer...und hier traue ich mich nicht zu schreiben, was ich wirklich über so manche Näherei denke....deshalb gibt es von mir demnächst ein paar Gedanken über das Kleidungsverhalten in unserer Gesellschaft.
      Herzliche Grüße
      Susan

      Löschen

Über Kommentare freue ich mich immer. Auch konstruktive Kritik ist jederzeit willkommen. Danke!